Mitgliedschaft


Als Soroptimistinnen wollen wir Verantwortung in der Gesellschaft wahrnehmen. Wir tun dies mit der uns gebotenen parteipolitischen Neutralität, religiösen Toleranz und im fairen Umgang miteinander. Soroptimist International Deutschland hat für die SI-Clubs einen Leitfaden für die Umsetzung des Clublebens erstellt. Diese Punkte werden von jedem Club individuell gestaltet und ergänzt und bilden die Basis für unser Clubleben:

 

  • Jeder Beruf bzw. jede Tätigkeit sollte in einem Club nur durch ein aktives Mitglied vertreten sein.
  • Mitglied kann nur werden, wer dazu gebeten wird.
  • Referate, Berichte, Diskussionen aus der Berufs- und Lebenswelt der Mitglieder oder geladener Gäste sind Mittelpunkt der monatlichen Treffen.
  • Die Vielfalt der Berufe sowie die Pluralität der Meinungen ermöglichen ein hohes Maß an Information, Einsichten und Gedankenaustausch.
  • Soroptimistinnen verstehen Freundschaft als eine Haltung menschlicher und geistiger Offenheit und gegenseitiger Hilfsbereitschaft. Sie pflegen Gastfreundschaft in aller Welt. Jedes Mitglied kann an Clubtreffen rund um die Erde teilnehmen.
  • Soroptimistinnen sind aktiv in Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Sicherung der Frau und bringen ihre Stellungnahme in die öffentliche Diskussion ein. So ist beispielsweise Soroptimist International Deutschland Mitglied im Deutschen Frauenrat. Neben diesem gesellschaftspolitischen Engagement verwirklichen Soroptimistinnen ihre Ziele durch soziale Projekte.

 

As soroptimists, we want to take responsibility in society. We do this with the party political neutrality, religious tolerance and fair dealing with each other. Soroptimist International Germany has prepared a guide for the implementation of the club life for the SI clubs. These points are individually designed and complemented by each club and form the basis for our club life:

  • Each occupation or activity should be represented in a club only by an active member.
  • A member can only become who is asked to.
  • Presentations, reports, discussions from the professional and life world of the members or invited guests are the focus of the monthly meetings.
  • The diversity of professions and the plurality of opinions allow a high level of information, insights and exchange of ideas.
  • Soroptimists understand friendship as an attitude of human and spiritual openness and mutual helpfulness. They cherish hospitality all over the world. Each member can attend club meetings around the world.
  • Soroptimists are active in matters of women's legal, social and occupational security and include their comments in the public debate. For example, Soroptimist International Germany is a member of the German Women's Council. In addition to this socio-political commitment, soroptimists realize their goals through social projects.

YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top